DAS SCHWERT (7/7)

Die Bibel ist so kraftvoll. Und sie hat mein Leben verändert.

«Nehmt das Wort Gottes, euer Schwert, das der Geist euch gibt.»
Eph. 6.17

Das Wort Gottes – die Bibel – ist voller Schätze. Es sind Worte, die Leben bringen und Gottes Wesen offenbaren. Worte voller Wahrheit und Ermutigung. Aber auch Ermahnungen sind darin zu finden, die uns auf dem Weg mit Gott bewahren. Diese Ermahnungen können manchmal unangenehm sein, weil sie einem eigene Fehler vor Augen führen. Aber sehe sie als Chance, eigene Vorstellungen neu zu überdenken und sei belehrbar, um Gott immer ähnlicher zu werden.
Ich liebe die Bibel. Aber es sind nur leere Worte, wenn wir sie ohne den Heiligen Geist lesen. Wir erkennen dann diese wertvollen Schätze nicht oder zu wenig. Einer meiner Lieblingsverse über die Bibel selbst ist der folgende:

«Das Wort Gottes ist lebendig, es ist eine wirkende Macht.
Es ist schärfer als das schärfste beidseitig geschliffene Schwert.
So wie ein Schwert tief einschneidet, die Gelenke durchtrennt und
das Mark der Knochen freilegt, so dringt das Wort Gottes ins Innerste von Seele und Geist.
Es deckt die geheimen Wünsche und Gedanken des Menschenherzens auf und hält über sie Gericht.»

Hebr. 4.12

Die Bibel ist so kraftvoll. Und sie hat mein Leben verändert. Ich habe in verschiedenen Situationen Wahrheiten gesucht und sie gefunden. (siehe andere Beiträge, bspw. im Blog-Beitrag « und sich dann in Stärke verwandelt 2/2«). Diese Wahrheiten haben mich gestärkt und mir Fokus gegeben. Ich habe mich schwach gefühlt und Angst gehabt, aber ich habe gelernt, dass Gott mich geschaffen hat für genau diese Situationen, in denen ich mich befinde und dass er mich dafür befähigt und ausrüstet. Das gibt mir Zuversicht und Sicherheit für mein Leben.

Durch das Verinnerlichen deiner Verse wird dein Schwert geschliffen und du wirst es anwenden können auf deinen persönlichen Kampf gegen die Finsternis. Und du wirst triumphieren.

Ich glaube, dass jede Person ein individuelles, auf sich abgestimmtes Schwert hat. Es gibt kleine handliche und wendige Dolche oder es gibt grosse, schwere Schwerter.
Jeder Mensch hat individuelle Herausforderungen und Kämpfe, wofür es individuelle Überwindungs-Bibelverse gibt. Der Heilige Geist möchte dir persönlich, deine Bibelverse zeigen, die dich überwinden lassen. Durch das Verinnerlichen (bspw. regelmässiges Aufsagen) und glauben deiner Verse wird dein Schwert geschliffen und du wirst es anwenden können auf deinen persönlichen Kampf gegen die Finsternis (Angst, Depression, Verwirrung, Sorgen, Zweifel usw.). Und du wirst triumphieren.

«Aber trotz all dem tragen wir einen überwältigenden Sieg davon
durch Christus, der uns geliebt hat.
Ich bin überzeugt: Nichts kann uns von seiner Liebe trennen.
Weder Tod noch Leben, weder Engel noch Mächte,
weder unsere Ängste in der Gegenwart
noch unsere Sorgen um die Zukunft,
ja nicht einmal die Mächte der Hölle können uns
von der Liebe Gottes trennen.»

Römer 8.37+38

Praktisch:
-Bist du bereit, dein Schwert überhaupt mal anzusehen? Oder dir überhaupt zu überlegen, wo du es einsetzen könntest?
-Willst du dein Schwert nehmen, es schleifen und damit deinen Kampf gewinnen?
-Lässt du dich darauf ein, eigene Sichtweisen auf deinen Lebensstil durch die Bibel zu ändern?

Wenn du bei Google mit Stichworten (beispielsweise «Angst», «Glaube»..) suchst und «Bibel» anfügst, findest du fast für jedes Wort passende Bibelstellen. Nimm dir Zeit und schreib dir passende Verse raus. Du kannst sie schön gestalten und irgendwo aufhängen, wo du sie gut sehen kannst. Oder als Handy-Hintergrund festlegen. So wirst du in deinem Alltag immer wieder erinnert.

Und damit endet diese Serie der Waffenrüstung. Hier noch einmal alle Elemente aufgelistet mit dem Link zum entsprechenden Beitrag. Ich ermutige dich, seine Wahrheit zu umgürten, den Panzer der Gerechtigkeit anzuziehen, in die Schuhe der Bereitschaft zu stehen, den Schild des Glaubens und Vertrauens, dass Gott gut ist und bleibt in deine Hand zu nehmen, den Helm der Rettung mit himmlischer Perspektive überzuziehen und dein Schwert zu schleifen und es kraftvoll einzusetzen.

Abonnieren
Informieren über
guest
0 Comments
Inline Rückmeldungen
Alle Kommentare

ÜBER NEUE BEITRÄGE INFORMIERT BLEIBEN

0
Ich interessiere mich für deine Gedanken, bitte kommentierex